Wer

  • sich in einer belastenden Lebenssituation (z.B. Erkrankung, Trennung, Tod, ...) befindet
  • Probleme mit seinem Partner, seinen Kindern oder anderen hat
  • psychosomatische Beschwerden hat
  • Panik- oder Angstattacken hat
  • Gewalterfahrungen gemacht hat
  • Schlafstörungen hat
  • an Zwangsgedanken oder Zwangshandlungen leidet
  • mit dem Leben einfach nicht zurechtkommt
  • unter Ängsten leidet
  • sich oft niedergeschlagen fühlt
  • an einer Sucht leidet

Kann

mich kontaktieren, um mit mir herauszufinden, ob und wenn ja, welche Art der Behandlung für sie/ihn am besten geeignet wäre.

„Es gibt so viele Wege wie es Menschen gibt.“ Unbekannter Schriftsteller

Psychotherapie

Für Erwachsene, Kinder, Jugendliche, Paare und Gruppen: Es können die unterschiedlichsten Probleme und Schwierigkeiten begleitet und bearbeitet werden. Psychotherapie bietet die Möglichkeit, sich selbst besser kennenzulernen und das persönliche Wachstum zu fördern.

Tanz und Selbsterfahrung

Meine Tanzseminare sind eine Kombination aus gruppenorientierten Tänzen, Bewegungsanleitungen mit Phasen des freien Tanzens, Entspannungsübungen, Phantasiereisen und Reflexionsgesprächen. Sie bieten die Möglichkeit sich in einem geschützten und professionell geleiteten Rahmen selbst zu erfahren und anderen zu begegnen.

Beratung

Es geht darum, gemeinsame Lösungsmöglichkeiten für ein Problem zu erarbeiten. Dabei handelt es sich um eine kürzere Begleitung.

Krisenintervention

Soll schnelle Hilfe und Unterstützung in einer Krisensituation bieten.

Supervision

Dient der Erweiterung der persönlichen und berufspraktischen Kompetenz.

Integrative Gestalttherapie

Die Integrative Gestalttherapie betrachtet den Menschen als "Unteilbaren Ganzen“. Körperliche, emotionale und gedankliche Prozesse werden nicht voneinander losgelöst, sondern als zusammengehörig verstanden.

So wie der einzelne Mensch als Ganzheit gesehen wird, so kann er auch nicht unabhängig vom gesellschaftlichen und kulturellen Umfeld wie Familie, Arbeitsplatz, Freundeskreis usw. verstanden werden.

„Als humanistische Therapieform stellt die Integrative Gestalttherapie den Menschen und nicht die Theorie über den Menschen in den Mittelpunkt.“ aus: Folder der Fachsektion IG

Tanz und Selbsterfahrung

Wer

  • Freude am Tanzen hat
  • die Kraft des Tanzes spüren möchte
  • Interesse an den von mir aktuell angebotenen Themen hat und sich diesen in Tanz und Bewegung annähern möchte
  • seine Körper-und Selbstwahrnehmung auf lustvolle Weise stärken möchte
  • sich unter professioneller Leitung in der Gruppe selbst erfahren möchte

Kann

mich anrufen oder einfach nur eine E-Mail mit Betreff: "Tanzen" schicken und ich sende Ihnen dann meine aktuellen Angebote gerne zu.

Alle Interessierten mit oder ohne Tanzerfahrung sind willkommen! Das erste Seminar, das Sie bei mir besuchen, gilt als Schnupperangebot und ist für Sie um 50% ermäßigt!

Aktuelle Termine

  • auf Anfrage
Tanz und Selbsterfahrung
Wo immer der (die) Tanzende mit dem Fuß auftritt, da entspringt dem Staub ein Quell des Lebens. Dschelal ed-Din Rumi, persischer Mystiker und Dichter

Susanne Zangerl-Prorok

  • 1963 in Wien geboren
  • Mutter von 2 erwachsenen Kindern
  • Sonderschullehrerin und Beratungslehrerin
  • Seit 2011 Hauslehrerin an der Onkologie im St. Anna Kinderspital, davor im AKH an der Interdisziplinären Tagesklinik und an der Kinder und Jugendpsychiatrie tätig
  • Arbeit in freier Praxis seit 1999
  • Integrative Gestaltungstherapeutin
  • Lehrgang für Integrative Tanzpädagogik
Susanne Zangerl-Prorok

Kontakt

Wenn Sie Interesse haben, eine Therapie / Beratung zu beginnen oder noch Fragen haben, rufen Sie mich an oder schicken mir eine E-Mail und wir vereinbaren einen Termin für ein persönliches Informationsgespräch. Kostenzuschuss durch die Krankenkasse ist möglich!

Susanne Zangerl-Prorok
Aßmayergasse 25/EG, 1120 Wien
spamgeschützt - nicht ohne aktiviertem Javascript sichtbar
Tel: +43 (0)664 / 431 68 15

So erreichen Sie mich

U4, U6 bis Längenfeldgasse
06 bis Niederhofstraße
59A, 63A, 62

Anfahrtsplan

© Google Maps

Impressum

Medieninhaber & Herausgeber: Susanne Zangerl-Prorok / Design & Implementierung :humml consult | design | photo